Playson Casino-Inhalte jetzt auf der Mill Adventure-Plattform verfügbar

  • von

Der Online-Casino-Spielehersteller Playson hat seine Inhaltsbibliothek mit dem schnell wachsenden iGaming-Plattformanbieter The Mill Adventure im Rahmen einer Reihe wichtiger Deals gestartet.

Im Rahmen seiner Allianz mit The Mill Adventure bietet Playson den Kunden seines neuen Partners Zugang zu einer Reihe seiner beliebtesten iGaming-Titel

Schlagen PlaysonTitel wie Buffalo Power: Halten und Gewinnen, Book of Gold: Multichance und Rise of Egypt Deluxe sind jetzt auf der Plattform von Slotty Vegas verfügbar. Die Partnerschaft zwischen dem Spieleentwickler und dem Plattformanbieter umfasst auch die Werbetools von Playson , darunter Feature Trigger, Freispiele und reguläre Netzwerkturniere.

The Mill Adventure wurde im vergangenen Jahr gegründet und bietet eine vollständige Online-Gaming-Plattform, einschließlich Lizenzen und Betrieb, für eine schnelle Bereitstellung und ein schnelles Wachstum des lukrativen, aber wettbewerbsintensiven Online-Glücksspielbereichs.

The Mill Adventure bietet derzeit White-Label-Casinos unter seiner B2C-Lizenz von der Malta Gaming Authority an und ist vollständig auf dem regulierten schwedischen Online-Glücksspielmarkt zertifiziert, wo es unter einer Lizenz der schwedischen Glücksspielbehörde über eine hundertprozentige Tochtergesellschaft operiert . Das Unternehmen plant eine weitere Expansion, da die Kundenliste weiter wächst.

Erfreut, sich mit The Mill Adventure zusammenzutun

Blanka Homor, Sales Director von Playson, kommentierte ihren jüngsten wichtigen Deal und sagte, dass sie begeistert sind, dass ihre Spiele mit The Mill Adventure live gegangen sind, „einem Unternehmen mit einer umfassenden iGaming-Plattform , mit der unsere Titel schnell für eine Reihe von Schlüsseln bereitgestellt werden können Märkte. “

Frau Homor fuhr fort, dass Playson für die nächsten Wochen weitere aufregende Produktveröffentlichungen geplant habe und dass der Hersteller von Online-Casino-Inhalten in eine äußerst aufregende Phase eintrete.

Durch die Partnerschaft mit The Mill Adventure wurden die Spiele von Playson nun über das Plattformnetzwerk seines neuen Partners in Schlüsselmärkten wie Finnland, Schweden und Deutschland verfügbar gemacht, wodurch die europäische Präsenz von Playson weiter verbessert wurde.

Der Leiter von Mill Adventure im Casino Bjørnar Heggernes sagte, dass Playson einer der aufregendsten Entwickler der iGaming-Branche ist und dass sie begeistert sind, sie an Bord begrüßen zu dürfen. Er fuhr fort, dass sie sich dazu verpflichten, “ das Spielerlebnis für alle unsere Partner zu verbessern und mit erstklassigen Studios wie Playson zusammenzuarbeiten, um genau das auch weiterhin zu tun“.

Anfang dieses Monats gab Playson bekannt, dass es einen Inhalt unterschrieben hat Liefervertrag mit Online-Gaming-Betreiber AleaDadurch hat der Content Maker seine Spiele für die Marken seiner Partner eingeführt. Alea ist der Besitzer des ersten Echtgeld-Virtual-Reality-Casinos der Welt.SlotsMillion. Die Flaggschiffmarke bietet jetzt Playson-Inhalte im Rahmen des Vertrags ihrer Muttergesellschaft mit dem Lieferanten an.